Mapping-Event "Wheelmap"
Mittwoch, 15. September 2021, 12:30 - 17:00

Barrierefreie Stadtpläne sollen Menschen mit Behinderung befähigen, dass sie selbständig und ohne Hürden am gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Im Rahmen der Ehrenamtswoche „bürgerschaftliches Engagement“ wird am 15.09.2021 in Osterode eine sogenannte Wheel – Map – Aktion veranstaltet, um öffentliche Gebäude, Geschäfte oder Restaurants auf Barrierefreiheit und Rollstuhlgerechtigkeit zu prüfen.


Mehrere Gruppen, die an der Aktion teilnehmen, werden die Bewertungen nach einem einfachen Ampelsystem vornehmen. Als Vorlage dazu dient sowohl der barrierefreie Stadtplan von Osterode, den die Freiwilligenagentur 2014 erstellt hatte, als auch ein Erhebungsbogen von Wheelmap des Vereins Sozialhelden e.V. (s. https://news.wheelmap.org/mappen/).

Ziel dieser Aktion ist es, Erfahrungen über Mapping – Events zu sammeln, die Handhabung der Wheelmap.org zu testen und um die gewonnenen Erkenntnisse sowohl in eine aktualisierte barrierefreie Stadtkarte von Osterode und möglicherweise in eine zukünftige barrierefreie Landkreiskarte einfließen zu lassen.  

Treffpunkt: Hotel Harzer Hof

 

Ort Hotel Harzer Hof Osterode am Harz